Volljurist Vergabe- und Förderrecht (m/w)
mit Führungsverantwortung

Die Landwirtschaftliche Rentenbank ist die deutsche Förderbank für die Agrarwirtschaft mit Sitz in Frankfurt. Wir vergeben wettbewerbsneutral zinsgünstige Förderkredite für agrarbezogene Investitionen einschließlich erneuerbarer Energien. Unser Kreditgeschäft refinanzieren wir am nationalen und internationalen Kapitalmarkt. Als bedeutendes Institut unterstehen wir der direkten Aufsicht der Europäischen Zentralbank.

Als Leiter des Referats Vergabe- und Förderrecht sind Sie innerhalb des Bereichs Recht & Personal schwerpunktmäßig für folgende Rechtsgebiete und Tätigkeitsfelder zuständig:

  • Vergaberechtliche Steuerung und Betreuung von europaweiten Ausschreibungen sowie umfassende Beratung unserer Organisationseinheiten in Bezug auf Auftragsvergaben
    unterhalb der EU-Schwellenwerte;
  • Bewertung und Umsetzung gesetzlicher Anforderungen aus dem Vergaberecht, dem (für
    das Förderkreditgeschäft relevanten) EU-Beihilfenrecht und dem verwaltungsrechtlichen Zuwendungsrecht;
  • Zusammenarbeit sowie enger Austausch mit dem Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft im Hinblick auf die Ausgestaltung unseres gesetzlichen Förderauftrags;
  • Fachliche und disziplinarische Führung von zwei Mitarbeitern im Referat.

Sie haben Ihre juristischen Examina mit Prädikat abgeschlossen und verfügen über vertiefte Kenntnisse auf dem Gebiet des öffentlichen Rechts, insbesondere des Vergaberechts. Ihre mehrjährige fundierte Berufserfahrung im Vergaberecht haben Sie in der öffentlichen Verwaltung, im Bankenumfeld, in einer Wirtschaftskanzlei oder in einem vergleichbaren beruflichen Kontext erworben.

Neben der erforderlichen Erfahrung in der Begleitung von Projekten sowie dem souveränen und pragmatischen Umgang mit unerwarteten Situationen und Anforderungen erwarten wir die Fähigkeit, sich auf unterschiedliche Gesprächspartner einstellen zu können. Mit Ihrem kleinen Team erarbeiten Sie praxisorientierte Lösungen, die Sie überzeugend präsentieren und erläutern können. Teamgeist, Flexibilität und ein hohes Maß an Eigeninitiative sowie gute Englischkenntnisse runden Ihr Profil ab.

Bei uns übernehmen Sie Verantwortung für anspruchsvolle und spannende Projekte. Dabei werden Sie umfassend gefordert und gefördert. Innerhalb unseres Bereichs profitieren Sie von offenen Türen für den fachlichen Austausch. Wir bieten Ihnen eine marktgerechte Vergütung sowie attraktive Nebenleistungen an einem im Herzen Frankfurts gelegenen Standort. Ihre Zulassung als Syndikusrechtsanwalt unterstützen wir.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?
Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Onlinebewerbung inklusive der Angabe Ihrer jährlichen Gehaltsvorstellung.

Weitere Informationen erhalten Sie unter www.rentenbank.de

Landwirtschaftliche Rentenbank, Abteilung Personal
Postfach 10 14 45, 60014 Frankfurt am Main