Seit 1866 gilt unsere Leidenschaft der Technik und der Sicherheit. Innovationen beeinflussen unser Leben in vielfältiger Weise. Für die Sicherheit von Menschen und der Gesellschaft setzen wir uns jeden Tag aufs Neue ein und schaffen Vertrauen in neue Technologien. Wir sind Teil des Fortschritts. Wir beraten, wir prüfen, wir zertifizieren. Wir handeln aus Überzeugung, gestalten schon heute die Welt von morgen – setzen Zeichen. Wir nehmen die Zukunft in die Hand. Wir sind TÜV SÜD – 24.500 Mitarbeiter an weltweit 1.000 Standorten.

Wenn Sie die Zukunft mit uns gestalten wollen, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung am Standort München als

Jurist als Experte für Tarifangelegenheiten und Vergütung (w/m/d)

Beschäftigungsart

Vollzeit / Unbefristet

 

Einsatzbereich
Strategische & kaufmännische Funktionen

 

Berufserfahrung
Berufserfahrener (w/m/d) (drei bis fünf Jahre Berufserfahrung)

 

Gesellschaft
TÜV SÜD AG

 

Standort
München

 

Kennziffer
126853

 

Aufgaben

  • Unterstützung bei der Weiterentwicklung von Tarifverträgen und bei der Vorbereitung von Tarifverhandlungen
  • Design und Implementierung von Vergütungsinstrumenten und -prozessen
  • Unterstützung bei der Beratung von Führungskräften und HR Business Partnern bei Fragen zu Vergütungs- und Anreizsystemen
  • Erarbeitung von Entscheidungsvorlagen und Handlungsempfehlungen
  • Durchführung von Stellenbewertungen, Benchmarks sowie Ableitung von Handlungsempfehlungen
  • Analyse von Personalkosten
  • Sonderprojekte u. a. mit IT-Bezug im Bereich Vergütungs- und Performance-Management
  • Enge Zusammenarbeit mit unterschiedlichen Schnittstellen im Konzern (z. B. Controlling, Finance)

Qualifikationen

  • Abgeschlossene juristische Ausbildung (erstes und zweites juristisches Staatsexamen) oder betriebswirtschaftliches (Fach-)Hochschulstudium
  • Mindestens drei bis fünf Jahre Berufserfahrung in vergleichbarer Position im HR-Bereich oder in einer Vergütungsberatung, gute Kenntnisse im Bereich Tarif- und Arbeitsrecht sowie Vergütung; gute Kenntnisse im Umgang mit Haustarifverträgen sowie Konzernerfahrung wünschenswert
  • Versierter Umgang mit SAP HCM sowie ausgeprägte IT-Affinität
  • Routinierter Umgang mit den MS Office-Anwendungen, insbesondere Excel
  • Pragmatische lösungsorientierte Arbeitsweise kombiniert mit Umsetzungsstärke
  • Analytisches Denkvermögen mit gutem Prozessverständnis
  • Proaktives Erkennen von Optimierungspotenzial und Zielorientierung
  • Kundenorientierte Arbeitsweise
  • Gute Englischkenntnisse

Der besseren Verständlichkeit halber verwenden wir durchgängig – grammatikalisch – männliche Bezeichnungen, adressieren dabei aber Personen aller Geschlechter gleichermaßen. Themen wie die berufliche Gleichstellung aller Menschen haben bei TÜV SÜD einen hohen Stellenwert.

Erfahren Sie mehr über TÜV SÜD als Arbeitgeber – wer wir sind und für was wir stehen

Seit 1866 gilt unsere Leidenschaft der Technik und der Sicherheit. Innovationen beeinflussen unser Leben in vielfältiger Weise. Für die Sicherheit von Menschen und der Gesellschaft setzen wir uns jeden Tag aufs Neue ein und schaffen Vertrauen in neue Technologien. Wir sind Teil des Fortschritts. Wir beraten, wir prüfen, wir zertifizieren. Wir handeln aus Überzeugung, gestalten schon heute die Welt von morgen – setzen Zeichen. Wir nehmen die Zukunft in die Hand. Wir sind TÜV SÜD – 24.500 Mitarbeiter an weltweit 1.000 Standorten.

Der besseren Verständlichkeit halber verwenden wir durchgängig – grammatikalisch – männliche Bezeichnungen, adressieren dabei aber Personen aller Geschlechter gleichermaßen. Themen wie die berufliche Gleichstellung aller Menschen haben bei TÜV SÜD einen hohen Stellenwert.

Erfahren Sie mehr über TÜV SÜD als Arbeitgeber – wer wir sind und für was wir stehen