Jurist (m/w/d)


Übersicht

Arbeitgeber

AOK Bayern

Standort

München

Bewerbungsfrist

05.06.2019

Fachgebiet

Leistungsmanagement

Abteilung

LM / Ambulante Versorgung

Beschäftigungsart

Nur Teilzeit 19,25 Std., 01.07.2019

Stellenprofil

Vielfältige Aufgaben erwarten Sie

Für die Geschäftsstelle des erweiterten Landesausschusses Ärzte, Krankenhäuser und Krankenkassen bei der AOK Bayern suchen wir einen Juristen (m/w/d) in Teilzeit (0,5):

  • Bearbeitung von Rechtsfragen im Zusammenhang mit der ambulanten spezialfachärztlichen Versorgung nach § 116b SGB V 
  • Intensive und konstruktive Zusammenarbeit mit den Vorsitzenden des erweiterten Landesausschusses (ELA) Ärzte, Krankenhäuser und Krankenkassen 
  • Vorbereitung der Erstellung von Bescheiden gemäß Beschlüssen des ELA 
  • Erstellung von Präsentationen insbesondere für Sitzungen 
  • Dialog mit allen Beteiligten 
  • Führung von Besprechungsprotokollen 
  • Rechtliche Begleitung bei der Erstellung von Formularen

Das bringen Sie mit

  • Abgeschlossenes Jurastudium mit 1. Staatsexamen oder vergleichbare Qualifikation
  • Gute Kenntnisse im öffentlich rechtlichen Medizinrecht (Weiterbildungsrecht Ärzte, Vertragsrecht, Krankenversicherungsrecht, Krankenhausrecht, sozialrechtliches Verwaltungsrecht)
  • Konzeptionelles, analytisches, vernetztes und betriebswirtschaftliches Denken und Handeln
  • Zielorientiertes und sicheres Auftreten
  • Freude am ständigen Dialog zu laufend sich verändernden Themen
  • Konfliktfähigkeit und Belastbarkeit
  • Gute Kenntnisse in MS-Office-Anwendungen (Word, Excel, PPT, Outlook)

Das sind Ihre Vorteile

  • Verantwortungsvolle Aufgaben, mit denen Sie sich gut identifizieren können
  • Flexibilität durch Gleitzeit
  • Die Sicherheit des öffentlichen Dienstes
  • Ein attraktives Gehalt sowie weitere Leistungen (z.B. betriebliche Altersvorsorge, Urlaubs- und Weihnachtsgeld, Vermögenswirksame Leistungen)
  • Betriebliche Altersvorsorge

Ihre Fragen beantworten wir gerne

AOK Bayern - Die Gesundheitskasse
Leistungsmanagement / Bereich Ambulante Versorgung
Herr Klaus Schwarzer
Telefon 089 62730-202


Jetzt bewerben

 

Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.