„Chancen durch Bildung“ ist das gelebte Motto der
Frankfurt University of Applied Sciences (Frankfurt UAS).
Internationalität, Diversität und gesellschaftliche Verantwortung sind ihre Werte.
Sie versteht sich als Institution des Lebenslangen Lernens
sowie als innovative Entwicklungspartnerin der Region.
Unsere über 15.000 Studierenden und 870 Mitarbeitenden in
Lehre, Forschung und zentralen Serviceeinheiten sind ihre Gestalter/-innen.

Für unsere Abteilung Personal und Organisation suchen wir unbefristet und in Vollzeit eine/einen

Personalreferentin / Personalreferenten (m/w/d)

Kennziffer 33/2019

Ihre Aufgaben:

Beratung der Führungskräfte in allen Fragestellungen des Personalmanagements
und Begleitung der relevanten Maßnahmen;
Mitgestaltung und Begleitung von strukturellen Anpassungen zur
Optimierung der Ablauf- und Aufbauorganisation und von Veränderungsprozessen;
Gewährleistung stimmiger Tätigkeitsbeschreibungen und Stellenbewertungen;
Weiterentwicklung stringenter Prozesse;
Projektarbeit sowie Übernahme von Sonderthemen.
Dabei ist eigenverantwortliches Arbeiten ebenso gefragt wie gute Teamarbeit zur Sicherstellung eines transparenten und vergleichbaren Vorgehens in den verschiedenen Betreuungsbereichen.
Sie berichten an die Leitung Personal und Organisation.

Ihr Profil:

Abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium im Bereich Personalmanagement, Personalwirtschaft, Wirtschaftswissenschaften, Rechtswissenschaften oder vergleichbares
Studium mit einschlägiger Berufserfahrung;
Kompetenz in der Betreuung und Beratung von Führungskräften;
Erfahrung in der Begleitung von Reorganisationsprozessen;
Kenntnisse im Arbeits-, Tarif- und Beamtenrecht;
Kenntnisse in Personalplanung, -controlling und Stellenwirtschaft;
gute analytische und konzeptionelle Fähigkeiten sowie Prozessorientierung und Umsetzungsstärke;
Kommunikationskompetenz, hohe Serviceorientierung sowie Kooperations- und Teamfähigkeit;
aktuelle IT-Anwenderkenntnisse, optimal bereits SAP HCM-Kenntnisse.
Erwünscht sind berufliche Erfahrungen im öffentlichen Dienst sowie in Projektarbeit.

Die Vergütung erfolgt nach Entgeltgruppe 13 TV-Hessen.

Interessante Weiterbildungsmöglichkeiten, ein umfangreiches Hochschulsport-Programm und zahlreiche Veranstaltungen im Rahmen der Campus-Kultur. Die Frankfurt UAS ist Trägerin des Zertifikats „Familiengerechte Hochschule“ und zeichnet sich u. a. durch flexible Arbeitszeitmodelle und Kinderbetreuungsangebote aus. Es besteht grundsätzlich die Möglichkeit zur Teilzeitbeschäftigung.

Menschen mit Behinderung werden bei gleicher persönlicher und fachlicher Eignung bevorzugt.

Wir informieren Sie gemäß den einschlägigen Datenschutzvorschriften über die Erhebung,
Verarbeitung und Nutzung Ihrer Daten im Rahmen Ihrer Bewerbung. Die Hinweise zu den allgemeinen Datenschutzbestimmungen der Frankfurt University of Applied Sciences sind einzusehen unter:

https://www.frankfurt-university.de/index.php?id=5184

Bewerbungen mit den üblichen aussagefähigen Unterlagen (bitte nur in Kopie und nicht in Mappen,
da diese nicht zurückgesandt werden) sind bis zum 28.06.2019 unter Angabe der Kennziffer und des Stellenportals auf dem Postweg erbeten an die

Frankfurt University of Applied Sciences
Personal und Organisation
Nibelungenplatz 1, 60318 Frankfurt am Main

www.frankfurt-university.de